Rosenmontag

Auch in der Rosa Parks Grundschule stand am 12. Februar 2018 wieder der Spaß im Vordergrund. Alle Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte kamen am Rosenmontag verkleidet in die Schule. In den ersten beiden Schulstunden frühstückten und feierten die Klassen in ihren Klassenräumen. Eine Polonaise durch die Schule führte alle Kinder in die Sporthalle, wo eine Modenschau stattfand und die Rosenmontagsfeier mit Musik und Tanz fortgesetzt wurde.

Weitere Bilder sind unter "Medien" zu finden.