Rosa-Parks-Grundschule

Notbetreuung

Eine Notbetreuung wird weiterhin angeboten. Anspruch auf Notbetreuung ist dann gegeben, wenn Sie eine betriebsnotwendige Stellung in einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichem Interesse bekleiden. Bei besonderen Härtefällen wenden Sie sich bitte an uns. (Tel.: 0511/ 16845922)

Bitte überprüfen Sie vor der Anmeldung für die Notbetreuung genau, ob sämtliche andere Möglichkeiten der Betreuung Ihres Kindes ausgeschöpft sind. 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!



Schulstart

Unter dem Punkt Schulstart finden Sie die aktuellen Informationen zum Schulstart 2020 und Schulstart 2021.



Die Rosa-Parks-Grundschule ist eine neue, junge Ganztagsschule, die im Jahr 2013 gegründet wurde, 2014 wurde der erste reguläre Jahrgang eingeschult. Sie geht hervor aus der auslaufenden Rosa-Parks-Hauptschule, die im Jahr 2016 ihren letzten Jahrgang an unserer Schule verabschiedete. Bestand hat weiterhin die Willkommenskultur. Die Begegnungen im Alltag sind gekennzeichnet durch Freundlichkeit und Offenheit. 

Unsere vierzügige Grundschule besuchen 320 Schüler. Das Kollegium besteht aus Lehrkräften, Förderschullehrern, pädagogischen Mitarbeitern, einer Sozialpädagogin, einem Lehramtsanwärter, Mitarbeitern des Kooperationspartners "Die Johanniter". Weitere Unterstützung erfahren wir durch den Hausmeister, die Sekretärin und die Mitarbeiter der Mensa.

Die Rosa-Parks-Grundschule zeichnet sich aus durch ein junges, aktives Kollegium, welches mit Einsatz und Freude versucht, die bestmögliche Schule für die Kinder der Umgebung zu schaffen. Wir sind eine offene Ganztagsschule, bei der die Kinder am Nachmittag verschiedenen Interessen nachgehen können, wie z.B. Theater, Sportangeboten oder dem künstlerischen Gestalten. Als eine Schule im Aufbau erfinden wir uns beständig neu und begrüßen die Veränderung.


Tel.: 168-45922